Das E-Dilemma und die Freude am Fahren

Über Elektroautos wird derzeit viel diskutiert! Hier gibt es die beste Information über Elektromobilität in Buchform oder als E-Book!

Es ist schwierig, universell und global umweltfreundlich zu handeln. Häufig wird man mit dem einen oder anderen Dilemma konfrontiert und die Elektromobilität ist mit ihren Merkwürdigkeiten, Widersprüchen und ihrer fallweise unfreiwilligen Komik keine Ausnahme.

Über Elektroautos wird derzeit viel diskutiert – zum Glück, denn das ist der beste Weg in Richtung besserer Mobilitätslösungen. Die nächsten 100 Jahre der Mobilität müssen jedenfalls anders aussehen als das zurückliegende Jahrhundert, zumindest das ist unbestritten. Man muss nicht für die Umwelt elektrisch fahren. Man kann es auch ganz für sich selbst tun, weil es unheimlich viel Spaß macht. Worum geht es in diesem Buch? Um das Abwägen der Pro- und Contra-Argumente bezüglich Elektroautos, den weiten Weg zu einer weniger umweltschädlichen Mobilität, der viel weiter ist als die Reichweite von so manchem Elektroauto, und wie man ihn dennoch gehen könnte.

ISBN: 978-375-025-668-2

Softcover bei Amazon.de

Softcover bei Thalia

Softcover bei Hugendubel

Softcover bei epubli

Softcover bei Buchkatalog.de

 

Kindle-Buch bei Amazon.de

Tolino-Buch bei Thalia oder Weltbild und allen anderen Anbietern von Tolino-Büchern

Kobo-Format bei Kobo

Ein Gedanke zu „Das E-Dilemma und die Freude am Fahren

  • 23.02.2020 um 21:28
    Permalink

    Ein humorvoller und ehrlicher Blick auf die Elektromobilität von heute ist hier gelungen. Dabei werden Argumente sinnvoll abgewogen und ausgewogen über Vor- und Nachteile berichtet.
    Prädikat: unbedingt lesenswert!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.